Angabe

LernzielArbeiten mit der Jahresplanung aus dem Baukasten Allgemein (OPA)
Jahresplanung durchführen (SPA)
Aufgabe OPA

Wochenweise abwechselnd sind 2 unterschiedliche Bedarfe aufgrund von Kundenanforderungen abzudecken.
Woche 1:

Woche 2:

Kontrollieren Sie die richtige Eingabe auf dem Blatt „Berechnungen“ im Bedarfsbaustein:
Woche 1:

Woche 2:

Suchen Sie passende Abdeckungen für Personen mit 37,5 Stundenverträgen mit:

  • 7-10 h Diensten, wobei im Schnitt längere Dienste verwendet werden sollen, damit die Einsatzzahl pro Woche möglichst unter 5 liegt.
  • Kleine Unter- und Überdeckungen zulässig sind (je max. 1 %).
  • unter besonderer Beachtung der, wenn angestellt sind.

Berechnen Sie den Personalbedarf, wobei Sie in den ungeraden Wochen immer mit 1 Aushilfe aus einer anderen Abteilung rechnen können. Legen Sie pro Abdeckung eine Personalbaustein an und berechnen Sie den durchschnittlichen Personalbedarf mit einem Allgemeinen Jahresplanungsbaustein.

Aufgabe SPA

Die 1. Woche hat folgende Schichten und Besetzungsstärken:

Die 2. Woche hat folgende Schichten und Besetzungsstärken:

Es stehen 9 Personen und Berechnen in den ungeraden Wochen immer 1 Aushilfe aus einer anderen Abteilung für die Planung zur Verfügung, die alle einen Vertrag mit 37,5 Stunden haben.

Planen Sie ein Muster für die Stammbelegschaft und die Aushilfe, das zu den unterschiedlichen Abdeckungen in un- und geraden Wochen passt!

Lösung

Einstellungen bei zulässigen Schichtlängen

Einstellungen bei Einschränkungen

Sie brauchen die Standardeinstellungen nicht zu ändern, um Abdeckungen mit weniger als 5 Einsätzen pro Woche mit dem Algorithmus „Suche neue Lösung“ zu finden.

Wenn Sie aber die richtige Anzahl von Einsätzen angezeigt haben wollen, müssen Sie hier den Referenzwert für die Wochenarbeitszeit auf 37,50 h setzen.

Generierung

Woche 1:

Woche 2:

Woche 1:

Woche 2:

 


Personalbedarf ausrechnen

 

Mit 9 MA und 1 Aushilfe in jeder ungeraden Woche ergeben sich im Schnitt 9,50.

Ein möglicher Plan

Für 9 MA der Stammbelegschaft:

36:13 im Schnitt
Achtung: die 9 MA müssen jeweils 2 Wochen zueinander versetzt sein!

Für die Aushilfe:

20:00 im Schnitt